Wie Wissen wandert

Kein Beinbruch

Das Reiseziel unserer Geschichte ist diesmal das mittelalterliche Kairo. Dort kommt unser(e) Held(in) dem Geheimnis einer kleinen Waage auf die Spur, die sich in einem Krankenhaus befindet. Mutterseelenallein mit einem verletzten Fuß in einem mittelalterlichen Krankenhaus in Kairo zu landen ist sicher keine angenehme Vorstellung. Aber der Aufenthalt in der Studierstube des arabischen Wissenschaftlers entschädigt dann für Vieles: Die Geschichte verdeutlicht den Schülerinnen und Schülern den regen Wissensaustausch, der in dieser Zeit im Mittelmeerraum stattfand. Sie lernen alte Navigationsinstrumente, Apothekergefäße und raffinierte mechanische Kunstwerke kennen und erfahren, dass das Wissen Europas seinen Ursprung auch in der Gelehrsamkeit islamischer Wissenschaftler hat.

Hörgeschichte

Fünf Forscherkarten

Themenschwerpunkte
• Wissen und Wissenschaft
• Forschung, Innovation und Entwicklung
• Wissenstransfer und Medien
• Bedeutung von Fremdsprachen